Rechte von Kindern achten! (2015)

Ein Beitrag zur Prävention sexualisierter Gewalt

kinderrecht_1karte_190315

10 Postkarten zu den wichtigsten Kinderrechten

AMYNA e.V. (Hg.)
Illustrationen: Jenny Römisch
Kartenset, 10 Postkarten plus Infokarte, 2015

AMYNA e.V. feiert 2015 das 25-jährige Bestehen und möchte anlässlich dieses Jubiläums auf die Bedeutung der Kinderrechte aufmerksam machen. Die Einhaltung der UN-Kinderrechte ist ein wichtiger Beitrag zur Prävention sexualisierter Gewalt. Alle MitarbeiterInnen in Einrichtungen sollten die Kinderrechte kennen, sie einhalten und sie im Rahmen ihrer Arbeit Kindern und Jugendlichen vermitteln.
Dazu können die Postkarten einen Beitrag leisten. Sie sind im Rahmen der pädagogischen Arbeit mit Kindern, aber auch mit Eltern gut einsetzbar. Werden sie laminiert, können sie jahrelang methodisch vielfältig eingesetzt werden. Bereits Kindergarten-Kinder verstehen die Kernaussagen der Bilder. Die Karten benennen und illustrieren die zehn wichtigsten Kinderrechte und sind auch ein nettes Präsent. Um Ihnen eine Vorstellung zu bieten, wie Sie zum Beispiel anhand dieser Karten mit Kindern und Erwachsenen zum Thema „Kinderrechte“ arbeiten können, haben wir einige Methoden (PDF) zum Thema zusammengestellt.

Das Postkartenset wurde u.a. ermöglicht durch die Zuweisungen von Geldauflagen.

Melanie Huml (Staatsministerin für Gesundheit und Pflege):

Über die Postkarten hab ich mich sehr gefreut und sie ganz begeistert durchgesehen. Die Karten sind wirklich gut gelungen und spiegeln auf sehr anschauliche und einladende Art die wichtigsten Kinderrechte wieder. Bilder sagen eben oft mehr als 1000 Worte. … Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Präventionsarbeit und für Ihr Engagement zum Schutz von Mädchen und Jungen vor sexueller Gewalt.

 Dr. Ludwig Spaenle (Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst):

Die Publikationen und Unterlagen, die Sie meinem Haus immer wieder zukommen lassen, zeugen davon, wie ernst Sie diese Aufgabe nehmen. Viele der Materialien, auf die Sie aufmerksam machen, auch die jetzt überreichten, leisten einen wertvollen Beitrag dazu, Einrichtungen und Fachkräften einen Überblick über den gegenwärtigen Diskurs und die aktuelle Sachlage zu geben. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Engagement und die immer gute Zusammenarbeit.

 Prof. Dr. Winfried Bausback (Staatsminister der Justiz):

…erfüllen Sie eine wichtige gesamtgesellschaftliche Aufgabe zum Schutz der kleinsten und schutzbedürftigsten Glieder unserer Gesellschaft.  Im Rahmen Ihres Jubiläums mittels origineller Postkarten auf die Einhaltung der UN-Kinderrechte aufmerksam zu machen, halte ich für eine gelungene Idee.

Preis: Euro 8,00  zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie, dass bei Auslandsbestellungen erhöhte Porto- und Überweisungsgebühren anfallen. Bestellungen aus dem Ausland sind nur gegen Vorauskasse möglich.

Weitere Bücher

Sichere Wiesn Rätsel

Beim Wiesn-Rätsel mitmachen und tolle Preise gewinnen! An dieser…
Buch Prävention all inclusive

Prävention all inclusive (2017)

Gedanken und Anregungen zur Gestaltung institutioneller Schutzkonzepte…

Gar nicht so schwer?! (2016)

Aspekte der Prävention sexueller Gewalt in Themenfeldern der…

Rechte von Kindern achten! (2015)

Ein Beitrag zur Prävention sexualisierter Gewalt 10 Postkarten…

War doch nur Spaß …? (2014)

Sexuelle Übergriffe durch Jugendliche verhindern Elke Schmidt…

Gut gestiftet - Geld für Prävention (2013)

Systematischer Kinderschutz in Stiftungen und fördernde Institutionen Yvonne…

Verletzliche Patenkinder (2013)

Prävention von sexuellem Missbrauch in Patenschaftsprojekten…

Pelin und Paul (2011)

Elke Schmidt, Parvaneh Djafarzadeh, Christine Rudolf-Jilg, Silke…

Prävention geht alle an! (2010)

Ansätze interkultureller und struktureller Prävention von sexuellem…

Abulimaus ist höflich (2007)

Ein Kinderbuch auch für Eltern – zweisprachig deutsch/türkisch Abulimaus…

Evaluation der Wirksamkeit (2003)

Evaluation der Wirksamkeit präventiver Arbeit gegen sexuellen…

Raus aus der Nische! (2003)

Prävention von sexuellem Missbrauch als fester Bestandteil pädagogischen…

Interkulturelle Prävention von sexuellem Missbrauch (2002)

Eine horizonterweiternde Herausforderung Gibt es bei sexuellem…

Die leg ich flach (1999)

Bausteine zur Täterprävention Ein wichtiger Ansatzpunkt für…

Doku Ausstellung "Nein ist Nein" (1998)

Im Juli 1996 präsentierte AMYNA in Kooperation mit dem Frauennotruf…

Märtyrerin trifft Kinderschänder (1999)

Wie berichtet die Presse über sexuelle Gewalt gegen Mädchen? Das…

Die alltägliche Zumutung (1995)

Gewalt gegen Mädchen in der Schule Die Broschüre „Die alltägliche…