Buch Prävention all inclusive

Prävention all inclusive (2017)

Gedanken und Anregungen zur Gestaltung institutioneller Schutzkonzepte zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Mädchen* und Jungen* mit und ohne Behinderung Simone Gottwald-Blaser, Adelheid Unterstaller AMYNA e.V. 1. Auflage ISBN: 978-3-934735-19-4 (Print) ISBN: 978-3-934735-18-7 (EBook) Schutzmaßnahmen zur Prävention von sexuellem Missbrauch in Einrichtungen sind für alle Mädchen* und Jungen* wichtig. Doch wie müssen Schutzkonzepte für Einrichtungen […]

Gar nicht so schwer?! (2016)

Aspekte der Prävention sexueller Gewalt in Themenfeldern der Jugendarbeit Yvonne Oeffling AMYNA e.V. 1. Auflage ISBN 978-3-934735-16-3 Mit den schnellen und herausfordernden Veränderungen in Gesellschaft und Politik, werfen sich auch neue Fragen für die Kinder- und Jugendarbeit auf. Darf oder soll ich mich mit Jugendlichen auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken befreunden? Kann ich als […]

Rechte von Kindern achten! (2015)

Ein Beitrag zur Prävention sexualisierter Gewalt 10 Postkarten zu den wichtigsten Kinderrechten AMYNA e.V. (Hg.) Illustrationen: Jenny Römisch Kartenset, 10 Postkarten plus Infokarte, 2015 AMYNA e.V. feiert 2015 das 25-jährige Bestehen und möchte anlässlich dieses Jubiläums auf die Bedeutung der Kinderrechte aufmerksam machen. Die Einhaltung der UN-Kinderrechte ist ein wichtiger Beitrag zur Prävention sexualisierter Gewalt. […]

War doch nur Spaß …? (2014)

Sexuelle Übergriffe durch Jugendliche verhindern Elke Schmidt (Hg. AMYNA e. V. / GrenzwertICH) ISBN 978-3-934735-15-6 BUCHTIPP: Für alle, die mit Jugendlichen arbeiten   Immer häufiger werden sexuelle Übergriffe von Jugendlichen gegenüber Gleichaltrigen bekannt. Studien belegen, dass Mädchen wie Jungen alltägliche „blöde Anmache“ oder sexualisierte Beschimpfungen kennen und Jugendlichen auch massivere sexuelle Grenzverletzungen durch Gleichaltrige erleben. […]

Gut gestiftet – Geld für Prävention (2013)

Systematischer Kinderschutz in Stiftungen und fördernde Institutionen Yvonne Oeffling (Hg. AMYNA e. V.) ISBN 978-3-934735-13-2 Durch Stiftungen und fördernde Institutionen fließt viel Geld in den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Doch ob und gegebenenfalls wie Stiftungen und fördernde Institutionen auf Maßnahmen im Bereich „Prävention von sexuellem Missbrauch“ Einfluss nehmen, blieb bislang offen. Mit der vorliegenden Studie […]

Verletzliche Patenkinder (2013)

Prävention von sexuellem Missbrauch in Patenschaftsprojekten – ein Praxishandbuch Bianca Karlstetter, Christine Rudolf-Jilg (Hg. AMYNA e. V.) ISBN 978-3-934735-14-9 Im Rahmen von Patenschaften werden Tausende von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Deutschland durch ehrenamtliche und engagierte Einzelbetreuung gefördert und unterstütz. Gleichzeitig steht fest, dass viele dieser Kinder besonders gefährdet sind, sexuell missbraucht zu werden. Die […]

Pelin und Paul (2011)

Elke Schmidt, Parvaneh Djafarzadeh, Christine Rudolf-Jilg, Silke Dietrich ISBN 978-3-934735-12-5 Kinder sind neugierig und stellen viele Fragen – auch zu ihrem Körper. Sie wollen wissen, wie ihre unterschiedlichen Körperteile heißen, warum sich Mädchen und Jungen unterscheiden und woher die Babys kommen. Das gehört zu ihrer kindlichen Entwicklung und sie haben ein Recht darauf, altersgerechte Antworten auf ihre Fragen […]

Prävention geht alle an! (2010)

Ansätze interkultureller und struktureller Prävention von sexuellem Missbrauch Parvaneh Djafarzadeh, Christine Rudolf-Jilg Immer mehr Fälle von sexuellem Missbrauch durch MitarbeiterInnen in Einrichtungen (nicht nur) der Kinder- und Jugendhilfe werden bekannt.  Träger von Angeboten, Einrichtungen und Diensten sind deshalb gefordert, wenn sie den Schutz für Mädchen und Jungen vor sexuellem Missbrauch durch MitarbeiterInnen kontinuierlich verbessern und […]

Sexuelle Gewalt verhindern – Selbstbestimmung ermöglichen 2. überarb. Aufl. (2009)

Vorbeugung und Schutz für Mädchen und Jungen mit unterschiedlichen Behinderungen Im November 2007 hat ein Fachtag zu diesem Thema stattgefunden, nun erscheint die dazugehörige Publikation. Inhalte sind u.a. Zahlen, Fakten, Mutmaßungen. Was wir über sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen mit Behinderungen wissen. (Adelheid Unterstaller) Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen mit Behinderungen (Bärbel Mickler) […]

Abulimaus ist höflich (2007)

Ein Kinderbuch auch für Eltern – zweisprachig deutsch/türkisch Abulimaus ist ein sehr höflicher Junge. Das hat er von seinen Eltern gelernt. Mamamaus und Papamaus wollen, dass er mit älteren Mäusen und besonders Verwandten höflich spricht, sie grüßt und ihnen dabei die Hand gibt. Doch es gibt immer wieder Erwachsene, die die Höflichkeit von Kindern für […]

Evaluation der Wirksamkeit (2003)

Evaluation der Wirksamkeit präventiver Arbeit gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen (2003) Expertise Die Frage nach der Wirksamkeit präventiven Handelns und deren Belegbarkeit beschäftigt Präventions-arbeiterInnen immer wieder. AMYNA legt hier mit der von Dr. Kindler erarbeiteten Expertise erstmals eine Zusammenschau internationaler wissenschaftlicher Ergebnisse vor, die Aufschluss über den momentanen Forschungsstand zur Wirksamkeit von Prävention […]

Raus aus der Nische! (2003)

Prävention von sexuellem Missbrauch als fester Bestandteil pädagogischen Handelns Wie lässt sich der Präventionsgedanke in pädagogischen Einrichtungen verankern? Dieser Frage gehen Autorinnen unterschiedlichster pädagogischer Handlungsfelder nach und beschreiben, wie sich Prävention von sexuellem Missbrauch in verschiedenen Praxisfeldern und Institutionen mit verschiedenen Zielgruppen umsetzen lässt. Entstanden ist dabei ein Mosaik mit unterschiedlichsten Zugangs- und Herangehensweisen an […]

Interkulturelle Prävention von sexuellem Missbrauch (2002)

Eine horizonterweiternde Herausforderung Gibt es bei sexuellem Missbrauch an Mädchen und Jungen kulturelle Unterschiede? Welches sind die Formen sexueller Gewalt? Was sind die Strategien der Täter? Mit dieser Veröffentlichung möchten wir das Interesse der Leserinnen und Leser speziell für die interkulturelle Präventionsarbeit wecken. Über sexuellen Missbrauch wie auch Präventionsmöglich-keiten ist den meisten bereits einiges bekannt. […]

Die leg ich flach (1999)

Bausteine zur Täterprävention Ein wichtiger Ansatzpunkt für die Prävention sexualisierter Gewalt ist zu verhindern, dass Jungen zu Tätern werden. Nun liegt ein Fachbuch vor, das sich umfassend mit dieser Thematik befasst. Das Buch gibt einen Überblick über die Thematik, zeigt Hintergründe und Ursachen sexualisierter Gewalt durch Jungen auf und gibt Einblick in die therapeutische Arbeit […]

Doku Ausstellung „Nein ist Nein“ (1998)

Im Juli 1996 präsentierte AMYNA in Kooperation mit dem Frauennotruf München und der I.M.M.A. e.V. die Ausstellung „NEIN ist NEIN“ von Zartbitter Köln zur Prävention von sexueller Gewalt gegen Mädchen und Jungen im Europäischen Patentamt in München. Die Dokumentation enthält die Rede zur Ausstellungseröffnung von Ursula Enders, Zartbitter Köln. die Vorträge des Rahmenprogramms „Möglichkeiten und […]

Märtyrerin trifft Kinderschänder (1999)

Wie berichtet die Presse über sexuelle Gewalt gegen Mädchen? Das Thema sexuelle Gewalt hat seit den spektakulär aufbereiteten Mordfällen der letzten Jahre Medienkarriere gemacht. Ist damit ein Tabu gebrochen? Wird der Weg frei gemacht für längst überfällige gesellschaftliche Veränderungen? Wichtig ist nicht nur, dass über sexualisierte Gewalt berichtet wird, sondern vielmehr wie. Und dabei offenbart […]

Die alltägliche Zumutung (1995)

Gewalt gegen Mädchen in der Schule Die Broschüre „Die alltägliche Zumutung – Gewalt gegen Mädchen in der Schule“ ist im Oktober 1995 erschienen und richtet sich an alle Frauen, die mit Mädchen zu tun haben: Lehrerinnen, Erzieherinnen, Sozialpädagoginnen, Mütter und viele andere interessierte Frauen mehr. Wir wollen mit dieser Broschüre einen Beitrag dazu leisten, die […]