Veranstaltungen

Zum Ende des Programmjahres 2021/2022 haben wir zwei spannende Veranstaltungen für Sie geplant bei denen noch Plätze frei sind:

“Ist das noch normal?”

Sexuelle Aktivitäten und Grenzverletzungen durch Kinder an Förderschulen

Termin: Mittwoch, 01.06.2022
Referent*innen: Sibel Ugur und Fiona Langfeldt, AMYNA
Kosten: € 80,–
Anmeldeschluss: 17.05.22

Die genaue Ausschreibung finden Sie hier.

________________________________________________________________________________________________________________________

“Sexualität, Behinderung und Schutzkonzept – Wie geht das zusammen?!”

Die Bedeutung und Umsetzung von sexualpädagogischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung

Termin: 11.07.2022 – 12.07.2022
Referent*innen: Joachim Hamburger, Sexualpädagoge (isp) und Petra Straubinger, Mitarbeiterin von AMYNA e.V.
Kosten: € 200,–
Anmeldeschluss: 21.06.2022

Die genaue Ausschreibung finden Sie hier.