Einträge von Agnes Szimhardt

Präsenz-Veranstaltungen

Qualifizierungsreihe “Präventive Leitungskompetenzen” Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Fortbildungreihe für Leitungen von Kindertagesstätten an, denn Kinderschutz ist ein wichtiger Baustein im Verantwortungsbereich von Leitungen von Kindertagesstätten geworden. Termine: 24.11.2020 Grundlagen – Prävention gestalten 12.01.2021 Vertiefungsworkshop I   – Prävention und Personalführung 18.03.2021 Vertiefungsworkshop II  – Haltungsentwicklung im Team 11.05.2021 Vertiefungsworkshop III – Elternarbeit […]

Online-Seminare

Online-Seminar “Ein Sexualpädagogisches Konzept in Kindertagesstätten”   Dieses Seminar richtet sich an Leitungen und Fachkräfte aus Kinderkrippe, Kindergarten und Kindertagesstätten und behandelt unter anderem die Fragen: “Warum braucht es ein sexualpädagogisches Konzept in der Kita? und “Was heißt sexualpädagogische Arbeit in der Kita. Termin: 05.11.2020 von 13.00-15.00 Uhr – Anmeldeschluss ist der 29.10.2020 Anmeldung unter […]

Online Seminare NEUE SPRACHEN auf Anfrage

Wir freuen uns sehr dass wir folgende Online Seminare auf Anfrage in Zukunft auch in spanischer oder englischer Sprache anbieten können: Sexualpädagogik in Kindertagesstätten (PDF-Datei) Sexualpädagogisches Konzept in der Kita (PDF-Datei) Umgang mit sexuellen Aktivitäten in der Kita (PDF-Datei) Bei Interesse freuen wir uns auf eine Anfrage von Ihnen, gerne per e-mail an grenzwertich@amyna.de oder […]

ONLINE BERATUNGEN

Wir bieten außerdem verschiedene Möglichkeiten der Online-Beratung für Ihre Einrichtung an! Wen Sie beispielsweise zu Ihrem Schutzkonzept oder Sexualpädagogischen Konzept eine fachliche Einschätzung haben möchten, können Sie sich hier über die Angebote informieren.

Corona-Virus Maßnahmen Update 22.09.2020 AMYNA

ACHTUNG – UPDATE 22.09.2020 Aufgrund des Anstiegs des Inzidenzwertes im Stadtgebiet München finden ab heute bis zum 01. Oktober im Stadtgebiet keine Präsenzveranstaltungen mehr statt. Dies betrifft Schulungen, Elternabende, Meetings aber auch Veranstaltungen. Falls sie betroffen sind werden Sie von der zuständigen Mitarbeiterin informiert. __________________________________________________________________________________________________________________________ Corona-Virus Maßnahmen AMYNA April 2020 Im Zusammenhang mit dem so […]

LESETIPP

„Vielfalt der Prävention entdecken! Schutz vor sexuellem Missbrauch in Kindertagesstätten“ Kindertagesstätten sollen heute einerseits sicherstellen, dass sie „Kompetenzorte“ sind. Das bedeutet, dass Mitarbeitende Kindern kompetent helfen können, die von sexuellem Missbrauch in der Familie bzw. im sozialen Nahraum betroffen sind. Andererseits muss jede Kita gewährleisten, dass ihre Einrichtung kein Tatort wird, d.h. sie muss dafür […]

AMYNA unterstützen

AMYNA e.V. setzt sich für den Schutz von Mädchen* und Jungen* vor sexueller Gewalt ein. Kein Kind kann sich alleine schützen! Daher sind unsere Zielgruppen ausschließlich Erwachsene, die für Kinder Verantwortung tragen. Mit unseren Fortbildungs- und Beratungsangeboten möchten wir allen, die Verantwortung für Mädchen* und Jungen* tragen, Tipps und konkrete Beispiele geben, wie Sie in […]

Stellenangebote

Für unser Institut zur Prävention von sexuellem Missbrauch suchen wir ab 01.06.2019 oder später eine Sozialpädagogin (Diplom/Master/Bachelor) oder Pädagogin (M.A., Diplom, Master oder Bachelor) in Teilzeit, beginnend mit 14 – 19,5 Std., mit Aufstockung auf 27,5 – 31,5 Std. voraussichtlich ab 1.1.2020 ______________________________________________________________________________________________________________________________________ Laufend Praktikumsstelle für das 22-wöchige Praxissemester zu vergeben. Bei Interesse an einer […]

Love me Gender

AMYNA e.V. ist seit Ende Februar Bündnispartner von Love me Gender in München. Falls Sie mehr über das Bündnis erfahren möchten, informieren Sie sich hier.