Veranstaltungsinfos

Pädagogische Pflegekräfte oder pflegende Pädagog*innen?!

In dieser Fortbildung am 07.05.2019 von 09:00 – 17:00 Uhr betrachten wir die Themen Pflege, Nähe und Distanz und deren Auswirkungen auf eine positive Sexualentwicklung bei Jugendlichen mit Behinderung. Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte, in der Arbeit mit Jugendlichen mit Behinderung. Dabei ist zu beachten, dass verbale Kommunikationswege mit den Schutzbefohlenen vorhanden sein sollten. Anmeldeschlußss ist der 09.04.2019. Nähere Informationen finden Sie hier.

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Am 09. und 10.05.2019 findet von 09:30-17:00 Uhr unsere Fortbildung “Kompetent handeln bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch” statt. Zielgruppe sind insoweit erfahrene Fachkräfte nach §8a SGB VIII. In der Fortbildung geht es darum, Grundlagenwissen zu vermitteln, das die Voraussetzung für eine gute Risikoeinschätzung darstellt und dies anhand von Fallbesprechungen konkretisiert. Anmeldeschluss ist der 12.04.2019 und nähere Informationen finden Sie hier.

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Am 15.05.2019 findet von 9:30 – 17:00 Uhr unsere alt bewährte Fortbildung “Dem Schutzauftrag nachkommen” statt. Hier wird ein idealtypischer Ablauf nach § 8a SGB VIII bei einem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung erarbeitet. Spezielle Anforderungen für die Kita im Hinblick auf sexuellen Missbrauch werden immer mit bedacht. Diese Fortbildung richtet sich an Fachkräfte/Leitungen aus Krippe und Kindergarten. Anmeldeschuss ist der 29.04.2019. Falls Sie noch nähere Informationen erhalten möchten, klicken Sie hier.