Veranstaltungsinfos I. Quartal

Veranstaltungsinfos

Wir starten im neuen Jahr mit einer Fortbildung am 07.02.2018 mit dem Thema “Prävention all inclusive”. Hier geht es um die Möglichkeiten, Prävention in Einrichtungen mit Mädchen und Jungen mit und ohne Behinderung strukturell und pädagogisch zu verankern und umzusetzen. Hier stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung also schnell hier informieren und anmelden.

Danach geht es weiter mit einer zweitägigen Fortbildung weiter. Diese findet am 14. und 15.03.2018 statt und trägt den Titel “Was Hänschen und Gretchen nicht lernen…”. Hier behandeln wir das Thema “Kindliche Sexualität und sexuelle Grenzverletzungen durch Kinder”. Auch hier stehen leider nur noch einige Plätze zur Verfügung, also bei Interesse hier informieren und schnell noch anmelden.

Die letzte Veranstaltung im ersten Quartal ist ein Vortrag am 22.03.2018 heißt “Spiel, Spaß und Prävention”. Hier werden internetbasierte Spiele unter der Lupe der Prävention betrachtet. Interesse? Dann hier noch informieren und anmelden.