Veranstaltungshinweise

Flirten mit Snapchat-Filter?
In unserer Fortbildung am 28.11.2017 geht es darum wie positive Sexualerziehung und Begleitung im Bezug auf Web 2.0 aussehen kann. Diese Veranstaltung hat großen Anklang gefunden und ist deshalb schon ausgebucht. Hier ist keine Anmeldung mehr möglich.

Die Zimmertür bleibt bei uns offen….
Wir beginnen das neue Jahr mit der Fortbildung am 23. und 24.01.2018 in der es um den Umgang mit Sexualität und um die sexualpädagogische Arbeit in stationären Jugendhilfeeinrichtungen geht. Auch diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Prävention all inclusive?!
Und weiter geht unsere Fortbildungsreihe mit der Fortbildung „Prävention all inclusive?!“ am 07.02.2018 bei der wir Möglichkeiten wie Prävention strukturell und pädagogisch in Einrichtungen verankert und umgesetzt werden können, aufzeigen. Hier sind noch Plätze zur Verfügung, also bei Interesse schnell noch anmelden.