Präventionspreis braucht Unterstützer*Innen

Auch dieses Jahr wird wieder der AMYNA-Präventionspreis verliehen.
Diesmal geht er an eine Einrichtung, die Prävention (auch) auf Kinder und Jugendliche mit Behinderung ausrichtet. Die Verleihung ist am 17.05.2018.

Für die Durchführung der Preisverleihung suchen wir noch finanzielle Unterstützer*Innen. Daher haben wieder ein Crowdfunding-Projekt bei der Münchner Bank gestartet. Falls Sie uns unterstützen möchten können Sie dies unter https://muenchner-bank.viele-schaffen-mehr.de/amyna-praeventionspreis-partiz tun.

Die Laufzeit des Projekts geht noch bis Ende Januar, Zeit genug also, um 10, 15 oder sogar 20€ zu spenden, wir freuen uns wie immer auch über jede kleine Spende!

Herzlichen Dank im Voraus!