Podcast: “Sexualität & Medien”

Podcast: “Sexualität & Medien”

Unsere Kollegin Miriam Zwicknagel hat in dem Podcast “mehr merz. Der Medienpädagogik Podcast” ihre Expertise im Bereich sexueller Missbrauch und sexualisierte Gewalt in digitalen Medien eingebracht und dabei viele Fragen beantwortet, wenn es darum geht, was Erwachsene auch schon vor möglichen Übergriffen tun können, um präventiv zu handeln. Digitale Medien sind in großem Umfang Teil der kindlichen und vor allem jugendlichen Lebenswelt, weshalb dieses Thema für die Prävention ein sehr zentrales ist und auch künftig an Bedeutung zunehmen wird. Die Podcast-Folge gibt hier praktische und alltagsnahe Tipps und vermittelt, worauf es grundsätzlich ankommt, wenn wir mit digitalen Medien und sexueller Gewalt zu tun haben.

Die ganze Folge finden Sie hier.