Qualifizierungsreihe „Präventive Leitungskompetenzen“

Eine Fortbildungsreihe für Leitungen von Kindertagesstätten

 

Qualifizierungsreihe „Präventive Leitungskompetenzen“
Yvonne Oeffling, Ansprechpartnerin für die Qualifizierungsreihe

Termin:
Dienstag, 12.11.2019 - 25.06.2020
0:00 Uhr Die Uhrzeit finden Sie bei den einzelnen Veranstaltungen.
Als iCal in Outlook oder anderem Mail-Programm importieren

Veranstaltungsort: AMYNA e.V. Mariahilfplatz 9, 81541 München

Hinweis: Unsere Räumlichkeiten sind bedauerlicherweise nicht rolligerecht. Wir bemühen uns, bei frühzeitiger Anmeldung, Lösungen zu finden.

Kategorie: Fortbildung

Zielgruppe: Leitungen von Kindertagesstätten

Referent*innen: Mitarbeiterinnen von AMYNA e.V.

Kosten: Bei den einzelnen Veranstaltungen. Bei Buchung der ganzen Qualifizierungsreihe gilt der ermäßigte Gesamtpreis von € 190,–

Anmeldeschluss: Siehe bei den einzelnen Veranstaltungen

Anmeldung: Siehe bei den einzelnen Veranstaltungen


Kinderschutz ist ein wichtiger Baustein im Verant­wortungsbereich von Leitungen von Kindertages­stätten geworden. Sie sind gefordert, die Verantwortung für die Einführung und Verankerung präventiver Strukturen und Maßnahmen zu übernehmen.

Dafür müssen Leitungen ausreichend qualifiziert werden!

Seit einigen Jahren bietet AMYNA u.a. mit der Programmveranstaltung „Prävention gestalten“ ein speziell für Leitungskräfte konzipiertes Angebot, diesen komplexen Veränderungsprozess steuern zu können.

In diesem Programmjahr erweitern wir dieses Fortbildungsangebot um drei Vertiefungs-Module. Nach Durchlauf der gesamten Qualifizierungsreihe erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat.

Aufbau und Abschluss der Qualifizierungs­reihe:

Die Qualifizierungsreihe besteht aus der Grundlagenfortbildung „Prävention gestalten“ und drei halbtägigen Vertiefungsworkshops. Bei erfolgreichem Abschluss der Qualifizierungsreihe – Voraussetzung ist die Absolvierung aller Bausteine – erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat. Dieses beschreibt den Umfang sowie die einzelnen Bausteine mit den entsprechenden Themenschwerpunkten.

Die Zertifikatsübergabe erfolgt in einem kleinen feierlichen Rahmen am 25.06.2020.

Ansprechpartnerin für die Qualifizierungs­reihe:

Yvonne Oeffling
089/ 890 57 45 131; yoe@amyna.de

Veranstaltungen der Qualifizierungsreihe:

Vertiefungsworkshop III: Elternarbeit bei der Entwicklung von Schutzkonzepten

Damit eine Kultur der Achtsamkeit in einer Organisation entstehen…

Vertiefungsworkshop II: Haltungsentwicklung im Team

Die Bereitschaft und die Fähigkeit, sich selbst zu hinterfragen…

Vertiefungsworkshop I: Prävention & Personalführung

Damit Prävention gelingt, sind Leitungen aufgefordert, ihren…

Grundlagenfortbildung: Prävention gestalten

Kinderschutz ist ein wichtiger Baustein im Verant­wortungsbereich…


Weitere Veranstaltungen