Fundraising-Projekt “Gelingende Sexualpädagogik in der Kita”

AYMNA e. V. braucht dringend noch Ihre Unterstützung bei unserem Münchener Bank Projekt „Gelingende Sexualpädagogik“.
Uns fehlen noch knapp 850,- € um unser Ziel zu erreichen. Bitte geben Sie sich einen Ruck und unterstützen uns Sexualpädagogik und somit die Prävention von sexuellem Missbrauch in pädagogisches Handeln zu integrieren.
Denn: Nur gemeinsam können wir etwas zu einem gelingenden Schutz für Kinder vor sexuellem Missbrauch beitragen.
Wenn auch Sie etwas dazu beitragen möchten, können Sie sich unter folgendem Link über unser Projekt informieren: Gelingende Sexualpädagogik in der Kita – Münchner Bank (viele-schaffen-mehr.de)

Wir freuen uns über jede Hilfe!